Ferienhaus Refugium Uckermark in Trampe

Und wieder geht es in die einsame aber schöne Norduckermark. Dort erwartet das Ferienhaus Refugium Uckermark seine Gäste. Es wurde speziell als Seminar- und Tagungsstätte hergerichtet, wobei ausschliesslich Naturbaustoffe zum Einsatz kamen.

Das Refugium Uckermark wirbt mit dem Slogan „Das Seminarhaus von Dialogos“. Dialogos ist das Unternehmen des Betreibers Dr. Grigori Katsakoulis, der hauptberuflich als Coach und Trainer arbeitet. Dementsprechend kann das Ferienhaus auch hervorragend als Seminarstätte genutzt werden.

Eingangsbereich, Ferienhaus "Refugium Uckermark"

Eingangsbereich
© Dr. Grigori Katsakoulis

Im Hauptgebäude bildet ein Atrium das zentrale Element. Die Zimmer der Ferienwohnungen sind ähnlich wie im römischen Original um das Atrium angeordnet. Im etwas kleineren Fachwerkhaus nebenan gibt es hingegen ein Refektorium, die Zimmer sind aber genauso gemütlich und einfach eingerichtet bzw. mit Balkonen ausgestattet. Überall bieten große Fensterfronten und Glasflächen Ausblicke in das weite und flachwellige Land rund um den Ort Trampe.

Seminarküche | Ferienhaus "Refugium Uckermark"

Seminarküche
© Dr. Grigori Katsakoulis

Die Küchen fungieren als Gemeinschaftsküchen und sind als Pantryküchen (also offene Küchen mit kombniertem Wohnbereich) gebaut worden. Bei den Küchenmöbeln und den Geräten wird auf Qualität und hochwertige Materialien gesetzt.
Das trifft auf die gesamte Einrichtung und Ausstattung zu. Auch wenn die Zimmer schlicht wirken (was durchaus gewollt ist), folgt alles einem ökologischen Prinzip.

Besser leben durch natürliches Bauen

Im Refugium Uckermark wurde von Beginn an auf eine natürliche und ökologische Wohnumgebung Wert gelegt. So gibt es z.B. keine Teppiche aus Kunstfaser/PVC, die Möbel sind aus unbehandeltem Naturholz, für die Dämmung wird Getreide bzw. Hanf verwendet, die Landhausdielen und das Parkett sind geölt nicht lackiert usw.
Durch die Lehmwände herrscht in allen Räumen eine angenehme Luftfeuchte und erträgliche Kühle im Sommer. Zusätzlich zu den Heizkörpern aus Aluminium sorgen auch die Kachelöfen für eine wohlige Wärme.

Ferienwohnungen und Preise

Ferienwohnung | Ferienhaus "Refugium Uckermark"

Ferienwohnung
© Dr. Grigori Katsakoulis

In der gesamten Anlage stehen den Gästen 7 Ferienwohnungen zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von 65 m2 großen Apartments für 2 Personen bis zur 120 m2 großen, luxuriösen Ferienwohnung mit eingebauter Sauna.
Über das gesamte Angebot (mit extra Photos, Grundriss und Belegungsplan) informieren sie sich bitte auf der Webseite des Refugium Uckermark.

Seminar- und Tagungsstätte

Großraum | Ferienhaus "Refugium Uckermark"

Großraum
© Dr. Grigori Katsakoulis

Wie schon erwähnt, ist das Refugium Uckermark als Seminarhotel konzipiert. Neben dem großen, sich über 2 Etagen erstreckenden Atrium (Sitzanordnung freigestellt) gibt es auch separate Tagungsräume, die als Besprechungszimmer dienen können. Selbstverständlich bietet das Refugium auch die nötige Grundausstattung wie Flipcharts, Moderationstafeln, Beamer etc.
Wie die einzelnen Tagungshäuser gestaltet wurden und welche Konditionen sie erwarten, entnehmen sie dem entsprechenden Bereich auf der Webseite des Refugiums.

Weitere Angebote und was unternehmen?

Das Refugium selbst bietet seinen Gästen einen Seminarimbiss an. Ich denke, dass private Gäste auf die Selbstversorgung setzen müssen.
Ansonsten gibt es eine Lehm- und eine Hüttensauna, die neben dem Schwitzen wieder einen weiten Blick in die Umgebung ermöglichen.

Von den vielen kleinen Badeseen in der näheren Umgebung habe ich schon im Artikel über das Ferienhaus „Die drei Schwestern“ (auch in Trampe) berichtet. Dazu kommen kleine Wanderwege, die naheliegenden, großen Fernradwege und die Möglichkeit, alles mit dem Auto zu erkunden. Der Anschluss zur Autobahn A11 ist nur 12 Kilometer entfernt und die Ostsee, Stettin (Hakenterrasse, Pommernschloss), Prenzlau (Marienkirche, Dominikanerkloster), Pasewalk und die zentrale Uckermark sind schnell zu erreichen.