Dorotheenhof Mescherin – Pension und Restaurant

Mescherin im nördlichen Teil des Unteren Odertals gelegen kann seinen Besuchern Vieles bieten.

Ausblicke vom Stettiner Berg und Aussichtsturm über den Nationalpark Unteres Odertal, einen Reitverein, Wasserwandern mit flusslandschaft reisen und Ausflugslokale wie das Alte Zollhaus.

Eine weitere Pension mit Restaurantbetrieb ist der Dorotheenhof, den ich euch hier kurz vorstelle.

Der Dorotheenhof ist ein ehemaliger Bauernhof, der 1997 als Restaurant mit Pensionsbetrieb seine Türen öffnete.

Dorotheenhof Mescherin

Dorotheenhof Mescherin

Am Ufer der Westoder gelegen ist er Ausgangspunkt für Wasserwanderungen, Kutschfahrten, Radtouren und vieles mehr. Und das alles in der Naturkulisse des Unteren Odertals, einer der größten noch intakten Flussauen Europas.

Über die Grenzen Mescherins hinaus ist er nicht nur für seine Unterkünfte und Feiermöglichkeiten bekannt – auch die Kutscherkneipe genannte Gaststätte lockt mit fangfrischem Oderfisch.

Ferienzimmer im Dorotheenhof

Es gibt 2 Ferienwohnungen, die über eine Kleinküche und ein 40m2 großes, kombiniertes Wohn-/Schlafzimmer verfügen.

4 Appartments sind mit je zwei Zimmern und einem Bad ausgestattet. Das Schlafzimmer bietet ein Doppelbett, das Wohnzimmer ein Doppelbettschlafsofa. Kochmöglichkeit, Kühlschrank und Esstisch für vier Personen gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Zusätzlich gibt es noch 7 Doppelzimmer, von denen ich aber nicht weiß, wo sie sich befinden. Diese Doppelzimmer können auch als Einzelzimmer gemietet werden.

Über Aufbettungen u.ä. sprechen sie besser mit dem Dorotheenhof-Management.

Preise

Die hier angegebenen Preise sind ohne Gewähr und beziehen sich auf eine Übernachtung inklusive Frühstück.

  • Einzelzimmer: ab 55 €
  • Doppelzimmer: ab 70 €
  • Appartement (2 Personen): ab 80 €
  • Appartement (3 Personen): 30 € pro Person

Es wird empfohlen, telefonisch zu reservieren: 033332 – 80 726 oder Fax: 033332 – 87 58 58

Gaststätte „Kutscherkneipe“

Kutscherkneipe Dorotheenhof

Kutscherkneipe Dorotheenhof

Die Kutscherkneipe ist der Ort im Dorotheenhof, der für die kulinarischen Genüsse zuständig ist.

Hier werden deftige und regionale Gerichte serviert, die auf den fangfrischen Fisch aus der Oder zurückgreifen können. Das Essen kann man auch im großen Frühstücksraum mit angeschlossener Terrasse zur Oder genießen.

Die Küche hat täglich zwischen 11 und 21 Uhr geöffnet, nur Mittwoch ist Ruhetag.

Lage und Anfahrt

Mit dem Auto ist es am einfachsten, die A 11 bis zur Abfahrt Penkun zu nehmen und dann über die B 113 direkt nach Mescherin zu fahren.

Fahrradfahrer radeln über den Oder-Neiße-Radweg bis fast vor die Tür des Dorotheenhofs.

Für Bahnfahrer ist der Bahnhof Tantow zwischen Angermünde und Stettin der nächstgelegene Ausstiegspunkt.